Samstag, 6. September 2014

Woodbadge

Huhu,

ich glaub ich hab schon wieder vergessen, hier Bescheid zu sagen, dass bei den Untersuchungen alles ok war :-D
Also: Alles gut =).
Bin immer noch in Remission. Chemo wie gehabt.

Ich fahre nachher für die nächsten 8 Tage weg, nicht weit, nur nach Bayern :-D

Wie einige wissen bin ich ja sehr engagiert bei den Pfadfindern.
Über 16 Jahre, seit der Gründung unseres Stammes, bin ich jetzt schon Pfadfinder in meinem Heimatort. Seit ich 18 bin, auch als Gruppenleiter.
Unser Stamm Santiago Schrozberg ist Teil der DPSG, des größten deutschen Pfadfinderverbandes und damit Teil der Weltpfadfinderbewegung.

Das Ganze läuft zwar ehrenamtlich, aber natürlich ist es immer gut, wenn die Jugendleiter auch eine Art Einführung/Ausbildung/Fortbildung machen.
Deswegen bin ich die nächste Woche auf dem sogenannten "Woodbadge-Kurs".
Das ist DIE international anerkannte Ausbildung der Gruppenleiter der Pfadfinder.
Wollte ich schon viel länger abgeschlossen haben, aber da kam ja was dazwischen, ihr wisst ja....

Wir auf jeden Fall bestimmt voll cool, dieser Kurs hat auf jeden Fall viel mit Teamwork, Gemeinschaft, Selbstbewusstsein, Kreativität, Selbsteinschätzung, und und und zu tun... Natürlich kommt auch der Spaß nicht zu kurz :-P
Ich freu mich schon voll =)

Macht's gut und bis die Tage, "Gut Pfad"

Euer Benni


Aktuelle Studien (Darmkrebs)