Sonntag, 4. Mai 2014

Hier ist alles super :-)

May the 4th be with you.
Heute ist Star-Wars-Tag ;-)

Walt Disney dreht übrigens jetzt einen neuen Star-Wars-Film! Apropos Walt Disney....

Ende April kamen endlich die bestellten Tickets für das Musical König der Löwen in Hamburg!!!
Juhu, ich freu mich voll drauf :-)
Was sagt ein Saalordner zu einem Gast, der während König der Löwen einpennt?
"Naaaaaaa, sie penn jaaaa" :-)

Ihr merkt ja schon, ich bin gut drauf.
Hat einer von euch den LEGO Kinofilm gesehen? Ja eigentlich für Kinder, aber trotzdem auch als Erwachsener cool, wenn man als Kind so exzessiv mit Lego gespielt hat.
Der Titel dieses Posts ist übrigens eine Anspielung auf den Song aus dem Film, voll der Ohrwurm.

Achja, war das noch eine schöne Zeit, als die einzige Sorge die man hatte war, dass man im eigenen Kinderzimmer barfuß auf einen Legostein treten könnte xD

Gut, dann zu dem Thema dass euch wirklich alle interessiert.

Ich hatte letzten Montag meine regelmäßigen Staging-Untersuchungen und am Freitag das Arztgespräch.

Blutwerte im (für mich) normalen Bereich.
Ultraschall vom Bauchraum soweit unauffällig.
Röntgen von der Lunge ok.
MRT zeigt keine Veränderung.

Also ist soweit alles gut und .... haha der Krebs kommt irgendwie nicht weiter :-P
Damit läuft die Chemo weiter wie bisher. Das heißt Capecitabin-Tabletten + alle 2 Wochen Avastin.

Nächsten Freitag steht der nächste DJ-Stent-Wechsel an... oh ich freu mich schon -.-
Und jetzt hat auch noch der Chef Urologe da aufgehört. Aber eigentlich is es ja nix Großes.
Dafür war der Anästhesist beim Narkose-Aufklärungs-Gespräch letzte Woche sehr sympathisch.

Gestern waren wir dann auf der Hochzeit meines Cousins. War voooll schön, da bekommt man fast Lust selber mal zu heiraten^^ Wurde auf jeden Fall sehr spät, bzw. früh.

Leider hab ich jetzt zu keinem dieser Themen ein tolles Foto parat, aber weil Katzenfotos im Internet immer gehen, hier ein Foto von unserer "Krümel".






Aktuelle Studien (Darmkrebs)