Samstag, 31. Januar 2015

Januar

Ich schreibe zurzeit ja nur auf Facebook, hab aber gemerkt, dass es zum Nachlesen schwieriger ist, weil man ewig lange nach alten Beiträgen suchen muss, was Leute ohne Facebook eh nicht machen. Deswegen hier eine Zusammenfassung aller Beiträge im Januar :-D

Ok das wird jetzt länger.


Das Beste zuerst, in der Silvesternacht hab ich meinem Schatz einen Antrag gemacht. =)



Anfang Januar hab ich dann viel zum Thema Sex, Familie, Kinderwunsch & Co geschrieben:
(Kann sein, dass ihr auf "Mehr anzeigen" klicken müsst)

Sex, drugs & Rock `n Roll!

Und hier
Hallo liebe Liebenden….


Bei den Terminen in der Tagesklinik zur Chemo lief eigentlich alles normal.
Einmal hab ich Eisen bekommen, wegen Eisenmangel. Sujektiv hat das auch echt was gebracht und sogar die Restless-Leg-Symptome sind weniger geworden =).

Dann Mitte Januar: Juhu, wieder mal Nierenkoliken wegen Nierenstau und Notfallmäßig in die Urologie -.-
Oh man wie ich das hasse...
also wurden die Schienen mal wieder unplanmäßig gewechselt. Aber dann ging es mir wieder viiiel besser, also kein Grund zur Beunruhigung.
Vor allem bin ich nach der Entlassung immer super glücklich, weil man dann wieder 1000% zu schätzen weiß, wie gut es ist, keine Schmerzen zu haben und nicht im Kh zu sein =)))

Jetzt steht mal wieder was Größeres an: Alle Weisheitszähne müssen raus....  Das schiebe ich eigentlich schon viel zu lange vor mir her... Nein sie machen noch keine großen Probleme, aber alle sind ein bisschen schief, drücken auf die anderen Zähne, 1 oder 2 haben schon leicht Karies. Und da schon alle zu sehen sind, sollte man sie jetzt rausmachen, bevor sie richtig Probleme machen...
Dafür muss ich aber vorher und nachher das Avastin (die Antikörper-Therapie) absetzen, weil die die Wundheilung behindert.
Termin für alle 4 Weisheitszähne mit Narkose ist jetzt der 6. Februar... oh man ich hab jetzt schon mehr Schiss als vor den Tumor-OPs.... :-(



Und schaut mal, mein Schatz hat sich als potentielle Stammzellenspenderin registriert <3
Super Sache, genauso wie Blut- und Organspende!!! Kann ich euch nur ans Herz legen ;-)

Leider darf man als Krebsi nichts mehr spenden, außer Geld :-D das hab ich dann auch getan^^

Dann war da dieser blöde Termin beim Urologen, weil ich nochmal über Impotenz sprechen wollte und vor allem auch über Inkontinenz, die mich schon etwas länger plagt :-( Das ist echt scheiße...(Die Inkontinenz pisst mich an!!! )
Den Frust hab ich hier rausgelassen:

Uro-Termin


So... dann noch was eher schockierendes, aber ich hab gemerkt, manche Leute checken es wirklich erst, wenn man mit solchen Bildern kommt.
Hier der Befund von meiner Diagnose (Bilder der Koloskopie und das erste MRT):




Wenn ihr das nicht wollt, geht zur Vorsorge!!! Darmkrebs kann man verhindern und in frühen Stadien sehr gut heilen!!!!


Vor kurzem war dann wieder unser traditionelles Stammeswochenende mit den Pfadfindern, was mir seeehr gut getan hat =)
Dazu waren wir auf Schloss Ebersberg, ca. 10km östlich von Backnang.



So... jetzt in letzter Zeit bin ich eher ein bisschen ruhiger, aber das wird sich sicher auch wieder ändern, hab schon ein paar Pläne =) Aber darf mich auch selber nicht überfordern... ich will immer alles gleich und jetzt umsetzten und dann soll alles perfekt sein und jeder zufrieden sein... das ist nicht immer einfach.
Aber wenigsten hab ich da eine coole Aktion zum Weltkrebstag angestoßen =)

Ich geb mir Mühe auch hier wieder mehr zu schreiben.

Ich hoffe euch geht es allen gut ;-)


Liebe Grüße an alle meine lieben Leser da draußen,

Euer Benni :-)

1 Kommentar:

  1. Ich möchte Dir gerne vor der Zahnop ein wenig Mut machen. Ich selbst habe das hinter mir und auch mit meinem Sohn haben wir das gut überstanden.
    Man hört ja so manche Horrorgeschichte, aber es war bei uns Beiden wirklich nicht wild. Ordentlich gekühlt und für zwei, drei Tage ein paar Pillen. Die Schmerzen war echt nicht schlimm und irgendwelche Hämatome waren auch bei keinem zu erkennen.
    Und im Vergleich zu den mir ja leider auch bekannten Nierenschmerzen, ist das mit den Zähnen echt ein Witz :)

    lg sue

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede Nachricht von euch!

Aktuelle Studien (Darmkrebs)