Mittwoch, 2. Juli 2014

Chillen und Grillen... achja und Schland

Hallöchen,

Im Moment gibt's eigentlich nur positive Dinge zu berichten :-)

Chemo läuft soweit - keine besonderen Vorkommnisse Blutwerte normal abnormal, Stoma kackt rum, Harnleiterschienen melden sich nicht. Also alles super!

Was war los außer Fußball/WM?

Mein Schatz und ich waren mit ihrer Familie im Theater Heilbronn in "Ziemlich beste Freunde". War echt gut und ziemlich witzig. Mit minimalen Requisiten, Schauspielern und Bühnenbild, das Beste aus der Geschichte rausgeholt :-)
Dies Zitat kannte ich ja schon aus dem Film, und ich denke es spricht auch viele Krebskranke an:
Antoine: 'Die Jungs aus der Vorstadt, die kennen kein Mitleid.'
Philippe: 'Genau das ist es. Das ist es was ich will - kein Mitleid.'
Schatzi und ich haben jetzt diese tollen T-Shirts von Flugkraft:



Ende Juni haben wir immer unser Gemeindefest. An dem veranstalten wir, die Pfadfinder, immer ein Turnier im Menschenkicker/Riesenkicker. Also ein Tisch-Kicker in Lebensgröße. Haben wir vor Jahren mal nach einer Anleitung aus dem Internet selbst zusammengebaut und ist nun das Highlight des jährlichen Gemeindefestes. Da gab's einiges zu organisieren und moderieren für mich, aber letztendlich hat alles geklappt, das Wetter hat sogar gehalten und wir konnten einen Sieger küren. Auf jeden Fall macht's immer eine Menge Spaß.

Am nächsten Tag ja dann mein Geburtstag. Wollte ja nur ein bisschen Grillen mit Verwandten und Freunden. Letztendlich waren's dann doch an die 25 Leute, zum Glück zeitversetzt anwesend. Wir haben bei meinem Vater daheim nur begrenzt Platz, aber immer noch viel mehr als in unserer Mietwohnung natürlich.
War bloß bisschen blöd zwischendrin, dass es so geregnet hat, dass wir den Grill auf die Terrasse unters Dach stellen mussten, was natürlich zur Folge hatte, dass die ganze Terrasse schön eingeräuchert wurde :-D Aber hat ja dann wieder nachgelassen ;-)

Es waren alle da, die mir wichtig sind (außer mein Zwillingsbruder, der wohnt ja in Düsseldorf, aber dafür gibt's ja Skype :-P) und deswegen war es ein super Abend. Und das Spiel hat Deutschland ja dann auch noch irgendwie gewonnen ...  Danke an dieser Stelle an Papa, der alles natürlich auch mitorganisiert hat =). Und an Schatz natürlich sowieso.

Hier ein kurzer Einblick in meine Geschenke. Gab noch mehr, unter anderem Süßes, Gutscheine, Geld... das hab ich jetzt mal weggelassen.

Jack Daniels, Supercooler Tote-Hosen-Zip-Pulli, lustiges Buch, mein neues Lieblings-Parfüm, ein MEGA Messer, ein Trinkhorn.... ach ja und für das Kind in mir die LEGO Version von der Zeitmaschine aus "Zurück in die Zukunft"....
und einen extra Platz verdient haben sich Sabrina 2 (!) Kuchen für mich <3



So und im Juli steht so einiges auf dem Plan. Sabrina hat auch genug Urlaub. Demnächst Weinfest, Geburtstag von einem Freund, natürlich WM, dann gewinnt Deutschland die WM, Holy Color Festival, Kurztrip nach München (Fotoshooting!!!), Kurztrip nach Darmstadt.... =)


So, dann wünsch ich euch allen noch einen schönen Abend und macht's gut!

Aktuelle Studien (Darmkrebs)